Impres­sum

Natur­heil­pra­xis Otti­ger
Sybil­le Otti­ger
c/o Cin­que­sen­si – Kos­me­tik & Spa Roger Duss
Chäp­pe­lia­cher 2
6017 Rus­wil

Tele­fon 079 / 305 33 17

Ver­tre­tungs­be­rech­tig­te Per­son
Sybil­le Otti­ger

Haf­tungs­aus­schluss
Die Autorin über­nimmt kei­ner­lei Gewähr hin­sicht­lich der inhalt­li­chen Rich­tig­keit, Genau­ig­keit, Aktua­li­tät, Zuver­läs­sig­keit und Voll­stän­dig­keit der Infor­ma­tio­nen.

Haf­tungs­an­sprü­che gegen die Autorin wegen Schä­den mate­ri­el­ler oder imma­te­ri­el­ler Art, wel­che aus dem Zugriff oder der Nut­zung bzw. Nicht­nut­zung der ver­öf­fent­lich­ten Infor­ma­tio­nen, durch Miss­brauch der Ver­bin­dung oder durch tech­ni­sche Stö­run­gen ent­stan­den sind, wer­den aus­ge­schlos­sen.

Alle Ange­bo­te sind unver­bind­lich. Die Autorin behält es sich aus­drück­lich vor, Tei­le der Sei­ten oder das gesam­te Ange­bot ohne Ankün­di­gung zu ver­än­dern, zu ergän­zen, zu löschen oder die Ver­öf­fent­li­chung zeit­wei­se oder end­gül­tig ein­zu­stel­len.

Haf­tung für Links
Ver­wei­se und Links auf Web­sites Drit­ter lie­gen aus­ser­halb des Ver­ant­wor­tungs­be­reichs. Es wird jeg­li­che Ver­ant­wor­tung für sol­che Web­sites abge­lehnt. Der Zugriff und die Nut­zung sol­cher Web­sei­ten erfol­gen auf eige­ne Gefahr des Nut­zers oder der Nut­ze­rin.

Urhe­ber­rech­te
Die Urhe­ber- und alle ande­ren Rech­te an Inhal­ten, Bil­dern, Fotos oder ande­ren Datei­en auf der Web­site gehö­ren aus­schliess­lich Sybil­le Otti­ger oder den spe­zi­ell genann­ten Rechts­in­ha­bern. Für die Repro­duk­ti­on jeg­li­cher Ele­men­te ist die schrift­li­che Zustim­mung der Urhe­ber­rechts­trä­ger im Vor­aus ein­zu­ho­len.

Goog­le Ana­ly­tics
Die­se Web­sei­te benutzt Goog­le Ana­ly­tics, ein Ana­ly­se-Tool, das Daten über die Ver­wen­dung unse­rer Web­site durch Nut­zer sta­tis­tisch auf­be­rei­tet. Es sen­det Anga­ben über Sei­ten­auf­ru­fe und Schrit­te von Nut­zern (z.B. die Dau­er, Abfol­ge und URL von Besu­chen und Sei­ten­auf­ru­fen, die Sei­te, von der der Nut­zer kam, sowie Infor­ma­tio­nen über das ver­wen­de­te Gerät, Betriebs­sys­tem, Brow­ser und Ein­stel­lun­gen und den unge­fäh­ren Stand­ort) an die Ser­ver von Goog­le. Es setzt Coo­kies und ähn­li­che Mit­tel, z.B. soge­nann­te Tracking Pixel ein, um Nut­zer wie­der­zu­ken­nen und ihnen ver­schie­de­ne Schrit­te und Besu­che über ver­schie­de­ne Gerä­te und Ses­si­ons hin­weg zuord­nen zu kön­nen; dies mit­tels anony­mer Merk­ma­le, wie etwa zufäl­li­ger Iden­ti­fi­ka­ti­ons­num­mern. Es wer­den kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten an Goog­le über­mit­telt; IP-Adres­sen, die für die räum­li­che Zuord­nung die­nen, wer­den dafür vor­ab “mas­kiert“ (um gewis­se Zif­fern ver­kürzt). Wei­te­re Ein­zel­hei­ten erläu­tert Goog­le in sei­ner Daten­schutz­do­ku­men­ta­ti­on.

Sie kön­nen Goog­le Ana­ly­tics für Ihren Brow­ser mit­tels eines Add-on deak­ti­vie­ren.

Daten­schutz
Gestützt auf Arti­kel 13 der schwei­ze­ri­schen Bun­des­ver­fas­sung und die daten­schutz­recht­li­chen Bestim­mun­gen des Bun­des (Daten­schutz­ge­setz) hat jede Per­son Anspruch auf Schutz ihrer Pri­vat­sphä­re sowie auf Schutz vor Miss­brauch ihrer per­sön­li­chen Daten. Ich hal­te die­se Bestim­mun­gen ein. Per­sön­li­che Daten wer­den streng ver­trau­lich behan­delt und weder an Drit­te ver­kauft noch wei­ter­ge­ge­ben.

In enger Zusam­men­ar­beit mit mei­nem Hos­ting-Pro­vi­dern bemü­he ich mich, die Daten­ban­ken so gut wie mög­lich vor frem­den Zugrif­fen, Ver­lus­ten, Miss­brauch oder Fäl­schung zu schüt­zen.

Beim Zugriff auf unse­re Web­sites wer­den fol­gen­de Daten in Log­files gespei­chert: IP-Adres­se, Datum, Uhr­zeit, Brow­ser-Anfra­ge und allg. über­tra­ge­ne Infor­ma­tio­nen zum Betriebs­sys­tem resp. Brow­ser. Die­se Nut­zungs­da­ten bil­den die Basis für anony­me sta­ti­sche Aus­wer­tun­gen, sodass Trends erkenn­bar wer­den, anhand derer ich mei­ne Ange­bo­te ver­bes­sern kann.